Home

Willkommen,Kalos Ilthate,Welcome,Bienvenidos,Bem Vindo @ Sex im Salat


Sonntag, 18. März 2012

A variation of Strudel - ApfeltopfenStrudel

und wieder ein Gebäck ,,,nach dem Motto ,,,die Füllung ist das Beste ,  eine Apfelstrudelfüllung gebacken in einer Teflonpfanne . Warum eine Teflonpfanne ??? hmmmm es hat sich als praktisch erwiesen ,,,preiswerte Pfannen für so etwas zu missbrauchen , allerdings nicht für Temp. über 220 Grad , die Pfanne hatte ich schon einmal benutzt für  Cheyzilla's Funnykuchen . Es ist eine 40 cm Pfanne , ohne Stiel ,,,den habe ich abgeschraubt, weil dieser nur stört .Ich mache damit grosse Omelettes oder ich backen Brötchen darin auf oder was auch immer , praktisch halt . Heute muss die Pfanne herhalten für den Topfenstrudel .




Sex im Salat's Apfeltopfenstrudel  





Zutaten :

Füllung I / Filling 1


Calvados
5 unterschiedliche Äpfel und 1 Birne , gewürfelt / 5 mixed apples and 1 Pear cut in small cubes     
1 EL Butter / 1 Tbsp butter
Zimt/Cinnamon
etwas Zucker / a bit sugar

Füllung II/ Filling II

150 gr Butter / 5 oz butter
25 gr Puderzucker / 1 oz icing sugar
Vanille / Vanilla tt
Zitronenschale / lemonzest tt     ,,,tt = to taste 
Salz / salt ,,, a pinch
100 gr Eigelb / a bit more than  3 oz egg yolk
150 gr Eiweiss/ 5 oz eggwhite
500 gr Topfen/Quark / 1 pound Cottage Cheese small curd or Ricotta
300 gr saure Sahne / 10 oz sour cream
120 gr Mehl / 4 oz AP Flour

Decke / Topping

300 ml  Milch / 10 oz milk
150 gr Vollei / 5 oz eggs
50 gr Zucker/ less than to oz sugar
Vanille / Vanilla tt
Salz / salt ,,,a pinch

Zubereitung :

Platz im Kühlschrank machen  ;D  / make space in da fridge


Backofen auf 160 C , mittlere Schiene / Oven  325 F , middle Layer

Die Früchte in Butter erhitzen und mit Calvados ablöschen und mit Zucker und Zimt bestreuen  , kalt stellen und zwar im Kühlschrank .

Die Butter mit Zitronenschale,Salz und Vanille schaumig rühren , dann das Eigelb unterheben , glatt rühren und dann beiseite stellen, in den Kühlschrank geben .

Das Obst durch ein Sieb geben , die Flüssigkeit wegschütten . Die saure Sahne mit dem Obst vermengen , beiseite stellen, in den Kühlschrank geben .

Das Eiweiss mit dem Zucker zu einer Merengemasse steif schlagen , wer noch Baiser im Haus hat , kann es zerbröseln und unterheben und dann den Topfen oder Quark unterheben , ja ja ,,,ab in den Kühlschrank .

So und nu der Abschluss , das Ei richtig aufschlagen mit Zucker, Salz und Vanille vermengen und zum Schluss das Mehl einrühren  und ...............ab in den Kühlschrank ,,,,hehehehhe .

Backofen hat 160 Grad ?????

alles aus dem Kühlschrank holen, ausser die Masse für die Decke . Die Merengemasse unter die Buttermasse geben und leicht verrühren , die Sahneobstmasse unterheben und leicht verrühren in eine gebutterte Pfanne geben und in den Backofen geben , nach 20 Minuten den Backofen öffnen und die Decke auf die Strudelmasse geben ,,,,,,,jetzt könnt ihr noch Apfel oder Birnendeckel drauf geben und fertigbacken . 
Den fertigen Strudel aus dem Backofen holen abkühlen lassen und dann in den Kühlschrank geben .
Der Strudel wird im Kühlschrank ausgehärtet  , das kann ein paar Stunden dauern .
Wer aber mag ,,,der kann ihn auch warm aus der Pfanne löffeln ,,,;D .

let the Strudel cool in the pan  , for finishing ..let him cool in the Fridge , about 6 hours or more . 

Zum Schluss noch Puderzucker und Zimt drauf ,,,als Beilage sollte man Vanillesosse oder Vanilleeis reichen .


Viel Spass beim nachbacken ,,,,Anmerkung von mir ,,,den Strudel sollte man Samstags machen ,,,,für den Sonntagskaffe oder Sonntagstee . 



noch ein paar Pic's









 
Design by ThemeShift | Bloggerized by Lasantha - Free Blogger Templates | Best Web Hosting